Wie benutzt man Xanax zu entgiften aus Alkohol

Alprazolam, auch bekannt unter dem Handelsnamen Xanax, ist ein Benzodiazepin Medikament vor allem für die Behandlung von Angststörungen verwendet. Die University of Maryland Medical Center sagt, dass Benzodiazepine wie Xanax für die kurzfristige Behandlung von Alkohol-Entzug verwendet werden, um das Risiko von Anfällen zu reduzieren und Symptome von Verwirrung, Angst und Halluzinationen zu lindern. Xanax ist nur verschreibungspflichtig und Berichten zufolge hilft ein Neurotransmitter im Gehirn namens GABA. Das Nationale Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus zeigt, dass GABA im Gehirn mit der Verwendung von Xanax erhöht wird. Dies verhindert dann, dass das Gehirn übermäßig aufgeregt und schwere Entzugserscheinungen verursacht.

Diskutieren Sie Detox-Optionen mit einem Arzt. Finden Sie einen Arzt mit einer Spezialität in Sucht und Erholung, um eine offene Konversation mit über Ihre Ziele zu haben. Ehrlich berichten Sie Ihre Geschichte des Alkoholkonsums, einschließlich aller vorherigen Versuche bei detox gemacht. Fragen über die Vorteile und Nebenwirkungen der Verwendung von Xanax. Betrachten Sie stationäre vs ambulante Entgiftung Unterstützung auf der Grundlage Ihres Arztes Verweis für die Pflege.

Nehmen Sie Xanax als vorgeschrieben für optimalen Nutzen. Die Physicians Desktop Reference erklärt, dass die Dosierung von Xanax beginnt bei.25 bis 500 mg dreimal am Tag, je nach Bedarf. Lesen Sie Ihre Rezept-Anweisungen, und nehmen Sie nur die gerichtete Dosis für die beabsichtigte Zeit, die von Ihrem Arzt angegeben wird.

Nach dem Beginn von Xanax mit Arztbesuchen nachverfolgen. Im Laufe der Einnahme von Xanax, können Sie Nebenwirkungen aus Mangel an Alkohol oder aus dem Medikament. Verfolgen Sie die Nebenwirkungen und besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt bei der Folgetermin. In schweren Fällen von Alkoholismus, können Sie medizinische Entgiftung erfordern. MedicalDetox.org sagt, dass dies eine medizinisch überwachte stationäre Entgiftung ist, die erforderlich ist, wenn ein schwerer Rückzug wie Krampfanfälle und Delirium tremens auftritt.

Beziehen Sie sich in Support- und Wiederherstellungsprogrammen ein. Eine erfolgreiche Wiederherstellung tritt häufig auf, wenn eine laufende Unterstützung verfügbar ist. Als Xanax hilft Ihnen, den sofortigen Rückzug zu überwinden, in Erwägung ziehen, eine Unterstützung Gruppe oder Rückfall Prävention Behandlung Programm regelmäßig zu besuchen, um Nüchternheit zu erhalten. Das Medical of Maryland Medical Center schlägt vor, die Behandlung in Form von individuellen Beratung, kognitiv-Verhaltenstherapie Gruppen oder Alkoholiker Anonyme Treffen.

Erkennen Sie die Einschränkungen der Verwendung von Xanax. Dieses Medikament ist nicht beabsichtigt, Alkohol Heißhunger zu verhindern. Xanax verringert das Unbehagen der physischen Reizerscheinungen nur. Obwohl Xanax in diesem Prozess hilfreich ist, ist es auch bekannt, ähnliche Effekte wie mit Alkohol zu haben und kann süchtig machen, nach dem Physicians Desktop Reference.