Unteren rechten Quadranten Bauchschmerzen nach dem Laufen

Ein kurzer Schmerz im unteren rechten Quadranten deines Bauches, der nach dem Laufen erlebt wird, kann Besorgnis erregen. Es kann dich aus deinem Lauf herausführen und dich dazu bringen, nach Hause zu humpeln. In vielen Fällen ist es ein einfacher Seitenstich, der auf eigene Faust auflöst. Wenn Sie weiterhin die Schmerzen erleben, lange nachdem Sie laufen oder konsequent während der zukünftigen Läufe oder andere Übung, konsultieren Sie Ihren Arzt für eine Aufarbeitung.

Seitliche Stiche beeinflussen etwa 70 Prozent der Läufer an einem gewissen Punkt in ihrer Reise, berichteten Konkurrenten im Jahr 2015. Sie können nicht vorhersagen, wann man kommen wird, und wenn es tut, reicht die Unbequemlichkeit von leichten bis hin zu starken Strenge. Manchmal erscheinen Seitenstiche nicht, bis Sie aufhören zu laufen. Der untere rechte Quadrant des Bauches ist nur ein Ort, an dem du einen Seitenstich fühlst, sie können sich auch in der Mitte des Bauches, auf der linken oder rechten Seite oder hoch oder niedrig im Bauch manifestieren.

AJ Gregg, ein Chiropraktiker und Leiter des Hypo2 Hochleistungs-Sportzentrums in Arizona, sagte dem Konkurrenten, dass er glaubt, dass das Parietal-Peritoneum der primäre Schuldige hinter dem Seitenstich sein könnte. Diese Membran umgibt den Kofferraum und den Bauch. Wenn Sie müde werden, während Sie laufen, die Kernmuskeln auschecken und die Rückenmuskeln beginnen zu kompensieren. Die Rückenmuskulatur drückt dann auf Nerven in deinem Bauch, Seiten und manchmal die Schulter – verursacht Schmerzen in deiner Seite. Kernübungen können dazu beitragen, die Region zu stärken und zukünftige Vorfälle abzuwehren.

Sie können auch einen Seitenstich aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden oder Atmung Ineffizienzen. Essen zu viel oder verbrauchen viel Wasser zu nah an den Lauf kann manchmal dazu führen, dass Seitenstiche sowie andere Beschwerden. Obwohl Seitenstiche vermutlich nicht durch Druck gegen das Zwerchfell verursacht werden, während Sie atmen, eine rhythmische Atemtechnik annehmen, während Sie laufen können, halten Sie Ihren Körper entspannt, also vermeiden Sie Seitenstiche. Hochintensität läuft, nicht aufwärmen und kalte Bedingungen sind auch eher zu einer Umgebung, die auf Seitenstiche bringt zu schaffen.

Wenn der Schmerz nicht auflöst, wenn Sie aufhören zu laufen und danach bestehen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Untere rechte Quadrantenschmerzen sind oft ein Hinweis auf eine Blinddarmentzündung, ein Fall, in dem das innere Organ, das als Appendix bekannt ist, geschwollen und mit Eiter gefüllt wird. Entzündliche Zustände im Bereich zwischen Groß- und Dünndarm, Divertikulitis – schmerzhafte Beutel in den Wurzeln des Dickdarms – und sogar Tumoren können in dieser Region Schmerzen verursachen. Eine Bauch-Hernie, obgleich oft asymptomatisch, kann Ausbuchtungen und Komplikationen verursachen, die zu Schmerzen führen. Hernien sind häufiger bei Männern. Ihr Arzt kann eine Prüfung durchführen, um nach einem zu überprüfen, wenn Sie denken, dass dies eine Ursache sein kann. Laufen verursacht nicht diese Bedingungen, sondern kann den Stress und Müdigkeit in Ihrem Körper, so dass Sie bemerken sie leichter zu schaffen.

Seitenstiche

Kern des Problems

Andere mögliche Ursachen

Ursachen für Sorge