Mahlzeit Pläne für einen Mann, der harte körperliche Arbeit

Ein Mann, der eine harte körperliche Arbeit regelmäßig durchführt, ist direkt davon betroffen, was er isst. Seine Kraft und seine Energie gehen Hand in Hand mit der Art von Nahrung, die er in seinen Körper einbringt und seinen Mahlzeitplan genauso wichtig macht, wie es für die Arbeit pünktlich erscheint. Ein gesunder, schicker, all-inclusive-Speiseplan kann einen Arbeitstag in einen Arbeitspferdführer verwandeln.

Gute Kohlenhydrate

Wenn dein Körper Energie braucht, um harte Arbeit zu leisten, wendet er sich an Kalorien für Treibstoff. Während der intensiven körperlichen Arbeit, so viel wie 85 Prozent dieser Kalorien können aus Kohlenhydraten kommen. Lebensmittel, die schlechte Kohlenhydrate, wie Kartoffeln oder Zucker enthalten, geben Ihnen einen kurzen Aufschwung der Energie, gefolgt von einem harten Unfall, so dass Sie fühlen sich heruntergekommen. Gute Kohlenhydrate können in altmodischen Stahl-geschnittenen Hafer, brauner Reis, Vollkorn-Nudeln und Bohnen, nach der Harvard School of Public Health gefunden werden. Diese Kohlenhydrate werden Sie stundenlang erregt halten.

Eiweiß

Wenn du deine Muskeln intensiv belastet, wirst du buchstäblich die Fasern in den Muskeln reißen. Danach passiert dein Körper heilende Satellitenzellen an den Ort der Träne, letztlich wird man mit ihnen. Mit dem Zusatz dieser neuen Zellen wachsen die Muskeln größer und stärker. Dieser Prozess wird durch Protein getrieben, und ohne einen stetigen Zustrom von Protein während des Tages, werden Ihre Muskeln stagniert in Größe und Stärke. Die United States Department of Agriculture empfiehlt, dass Erwachsene, die regelmäßig essen 0,6 g Protein für jedes Pfund Körpergewicht jeden Tag. Gesunde Lebensmittel wie Lachs, Gras-gefüttert Rindfleisch und Huhn können Sie Ihre Fettaufnahme und Ihre Protein Aufnahme auf.

Kalorienaufnahme

Die USDA empfiehlt, dass Männer im Alter zwischen 19 und 50, die kräftig jeden Tag essen so viel wie 3.000 Kalorien pro Tag nur um ein gesundes Niveau der Energie zu erhalten. Es essen nur zwei Mahlzeiten pro Tag, die jeweils aus 1.500 Kalorien bestehen, verlangsamen den Stoffwechsel erheblich und führen zu extremen Kämpfen von geringer Energie zwischen den beiden Mahlzeiten. Diese Kalorien müssen über den ganzen Tag verteilt werden, um sicherzustellen, dass Ihr Körper einen stetigen Zustrom von Kalorien oder Treibstoff zu jeder Zeit erhält. Essen mindestens drei quadratische Mahlzeiten pro Tag, mit kleinen gesunden Snacks zwischen, kann helfen, halten Sie Ihre Energie-Ebene konsistent.

Zeitliche Koordinierung

Um Ihren Körper bereit und erregt zu bekommen, bevor Sie zur Arbeit gehen, essen Sie ein großes, gut abgerundetes Frühstück ein paar Stunden, bevor Sie loslegen. Nach der Mayo-Klinik, essen große Mahlzeiten drei bis vier Stunden vor der Durchführung einer intensiven körperlichen Arbeit ermöglicht es Ihrem Körper Zeit, alle wesentlichen Nährstoffe zu verdauen, um als Brennstoff verwendet werden. Wenn Sie anfangen, zu schnell zu arbeiten, nachdem Sie eine größere Mahlzeit gegessen haben, wird Ihr Körper gezwungen sein, Energie für das Verdauen des Essens zu reservieren, während Sie essen, sofort setzen Sie an einen Energienachteil.

Balance

Der Körper benötigt regelmäßig 13 essentielle Vitamine, um normal zu funktionieren. Diese 13 Vitamine können nicht in einem New Yorker Steak und einer Schüssel Haferflocken gefunden werden. Um sicherzustellen, dass Sie alle notwendigen Nährstoffe während des Tages erhalten, essen Sie mehrfache Portionen des Restes der sechs Hauptnahrungsmittelgruppen. Früchte, Gemüse, Öle und Molkereien sind alle genauso wichtig wie Fleisch und Getreide.