Männlich gegen weibliche Sportarten

Bevor das moderne, mehr egalitäre Alter des Sports in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts begann, waren Männer viel häufiger als Frauen, um in der Leichtathletik zu konkurrieren. Im 21. Jahrhundert können Frauen fast alles tun, was Männer über die Tafel machen, obwohl Frauen in einigen Sportarten bessere Chancen haben als andere.

Der Titel IX Revolution

Der Staat des Frauensportes in den Vereinigten Staaten änderte sich dramatisch, beginnend 1972, dank Titel IX der Bildungsänderungen, der die Diskriminierung in der öffentlichen Bildung und anderen Programmen, die staatliche Unterstützung erhalten, verbietet. Das Gesetz half, die Teilnahme der Mädchen an den High School Sport von 294.000 in 1971-72 auf 3,2 Millionen in 2012-13 zu erhöhen. Über die gleiche Spanne stieg die Beteiligung der Jungen von 3,7 Millionen auf 4,5 Millionen an. Die Teilnahme von Frauen an NCAA-Sportarten ist von 30.000 vor dem Titel IX auf 200.000 in 2012-13 gestiegen. Männer NCAA Sport-Teilnahme in 2012-13 war 265.000.

Der Muskelsport

Männer dominieren weiterhin die meisten Sportarten, in denen rohe Stärke oft vorrangig ist. Zum Beispiel gibt es keine NCAA Frauen Fußball oder Ringen Teams. Auf professionellem Niveau ist der Fußball der Männer ein riesiges Geschäft, während Frauen-Profi-Fußball-Ligen wenig Erfolg gesehen haben. Dies ist nicht verwunderlich, da Frauen nicht genug Testosteron haben, um Muskeln so groß wie Männer zu wachsen. Männer benutzen ihre größeren Muskeln, um im Boxen härter zu schlagen, halten schwierige Haltungen im Ringen und blockieren 300-Pfund-Linemen im Fußball.

Level Spielfelder

Männer und Frauen-Wettbewerb ist fast identisch, mit nur ein paar Regeln Unterschiede, in Sportarten wie Basketball, Schwimmen und Tauchen, Leichtathletik, Fußball, Tennis und Golf. Im Allgemeinen werden Unterkünfte für die Tatsache gemacht, dass Frauen kleiner und weniger muskulös sind als Männer. In Track und Field, zum Beispiel, Männer werfen einen 16-Pfund-Schuss, während Frauen einen 8,8-Pfund-Schuss verwenden. Golfplätze haben mehrere T-Stücke für jedes Loch, und Frauen spielen in der Regel die Vorwärts-oder mittleren T-Shirts, anstatt die längeren T-Shirts. Im High School Basketball ist der Ball der Mädchen 1 Zoll kleiner im Umfang und 2 Unzen leichter als die Jungs ‘. In College-Hockey, Bodychecking ist in der Frauen-Spiel verboten, aber nicht die Männer.

Du hast einen langen Weg …

Seit vielen Jahren wurden Frauen künstlich zurückgehalten im Sport auf der Grundlage der vermeintlichen physiologischen Minderwertigkeit. Von 1932 bis 1956 zum Beispiel, Frauen liefen nicht weiter als 200 Meter bei den Olympischen Spielen. Heute laufen Frauen die gleichen Ereignisse wie Männer. Dieser egalitäre Geist ermöglicht es Frauen und Männern, die Vorteile des Sports zu genießen, einschließlich verbesserter körperlicher Fitness, Kraftgewinne, Gewichtsverlust und ein verringertes Risiko von Krankheiten. Darüber hinaus, Coed Sport wie gemischte Doppel-Tennis oder Coed Freizeit-Ligen ermöglichen Männer und Frauen, um die sozialen und Fitness-Aspekte des Sports zusammen zu genießen.

Sollten Sie beim Fahren des Golfballs einen losen Griff haben?

Amateur-Golfer machen oft den Fehler, den Golfclub sehr eng in der Erwartung eines mächtigen Schaukels zu ergreifen. Legendäre Lehre Profi Harvey Penick glaubte, dass dies falsch war und verursacht zahlreiche Fehler in der Golf-Swing. Ein enger Griff wird die Muskeln in den Armen spannen und die Bewegung in der Schaukel einschränken.

Griffdruck

Penick schlug vor, den Klub zu halten, als ob er eine antike Violine hätte. Renommierte PGA Lehre professionelle Mitchell Spearman empfohlen, den Club, als ob ein Rohr von Zahnpasta halten. Der Griffdruck sollte nur knapp genug sein, um kaum eine Paste aus der Spitze zu quetschen. Ein entspannter Griff auf dem Club wird zu entspannten Armen und Schultern führen und wird dazu beitragen, eine volle Schulter drehen. Ein angespannter Griff beschränkt diese Bewegung und begrenzt die Fahrstrecke.

Grip-Stil

Es gibt mehrere Griffstile, aber der häufigste Griff ist der “Vardon” Griff, benannt nach dem sechsmaligen britischen Open-Gewinner Harry Vardon. Dieser Griff beinhaltet das Umwickeln der rechten Hand über den linken Daumen, wobei die rechte Pinkie entweder den linken Zeigefinger überlappt oder darunter verriegelt. Ben Hogan glaubte, dass für einen rechtsgängigen Golfer der Daumen und Zeigefinger der rechten Hand schädlich für die Schaukel sind und während des Schaukels praktisch aus dem Verein entlassen werden sollten. Tiger Woods glaubte auch, dass der Griffdruck mit der linken Hand kontrolliert werden sollte.

Clubhead Lag

Fahrstrecke ist eine Kombination aus dem Anstellwinkel bei Schlag- und Schlägerkopfgeschwindigkeit. Der Verein sollte den Ball in einem scharfen Winkel anzugreifen, mit viel Verzögerung zwischen den Händen und dem Schlägerkopf. Weil das Schwingen pendelartig arbeitet, wird ein breiterer Schwenkbogen mehr Distanz erzeugen. Ein angespannter Griff führt zu einem schmalen und flachen Schwenkbogen und verhindert, dass diese Verzögerung auftritt.

Handgelenkscharnier

Ein weiterer Faktor, der zur Distanz beiträgt, ist das Scharnieren der Handgelenke an der Spitze der Schaukel. Spearman bezieht sich darauf als “Handgelenk Hahn”, und PGA Profis nutzen dies, um Verzögerung zwischen den Händen und dem Club zu schaffen. An der Oberseite des Rückens schwingen, sollten die Handgelenke erlaubt werden, sich zu scharnieren und eine letzte Zunahme des Schwenkbogens zu schaffen. Dies ermöglicht es dem Club, in einem sehr scharfen Winkel zurückzukehren und eine maximale Kompression auf dem Ball zu erzeugen. Ein angespannter Griff beschränkt die Handgelenke daran, frei zu hüten.

Ein Test zum Messen des Griffdrucks

Ein einfacher Test zur Bestimmung des Griffdrucks nach Spearman ist es, den Fahrer zunächst normal zu fassen. Halten Sie den Club vor Ihnen und wenden Sie den gleichen Druck, den Sie würden, als ob Sie einen Golfball fahren würden. Habe einen Freund versucht, den Schlägerkopf zu verdrehen. Wenn der Club in deinen Händen rutscht, ist dein Griff nicht fest genug. Wenn der Freund den Club überhaupt nicht bewegen kann, ist dein Griff zu eng.

Übelkeit nach Zink

Obwohl Zink ist ein Mineral in Spuren in Ihrem Körper gefunden, ist es in mehreren lebenserhaltenden Funktionen beteiligt. Ohne genügend Zink in Ihrer täglichen Ernährung können Sie Veränderungen in Ihrem Wachstum und Entwicklung, Reaktion des Immunsystems, Hirnfunktion und Fortpflanzungsfähigkeiten erfahren. Wenn Sie nicht genug Zink in Ihrem System haben, kann Ihr Arzt eine Zinkergänzung empfehlen, die Nebenwirkungen einschließlich Magenverstimmung verursachen kann. Immer mit deinem Arzt sprechen, wenn du schädliche Symptome von Zinkergänzungen erlebst.

Dosierungen

Obwohl es möglich ist, empfindlich auf jede Dosierung von Zink zu sein, werden höhere Einnahmen als erhöht Ihr Risiko für unangenehme Symptome. Zum Beispiel sind Ergänzungen, die 50 bis 150 mg Zink pro Tag haben, mit leichten gastrointestinalen Symptomen, wie Magenverstimmung und Bauchschmerzen, nach dem Linus Pauling Institut assoziiert. Höhere Dosen von Zink, wie etwa zwischen 225 und 450 mg, können zu schweren Symptomen führen, einschließlich Erbrechen. Andere Magensymptome im Zusammenhang mit der Einnahme von zu viel Zink gehören Durchfall, Übelkeit und schwere Bauchschmerzen.

Zeitrahmen

Wenn Sie Übelkeit und andere gastrointestinale Symptome im Zusammenhang mit der Einnahme von Zink erleben, treten sie in der Regel innerhalb von drei bis 10 Stunden nach der Einnahme der Ergänzung, nach “The New York Times”. Ihre Symptome sollten aufhören, wenn Sie die Ergänzung beenden. Wenn sie es nicht tun oder wenn Sie unsicher sind, ob Sie aufhören sollten, Zink zu nehmen, rufen Sie Ihren Arzt an. Wenn Sie eine sofortige allergische Reaktion, wie Hautausschlag, Nesselsucht, Schwellung Zunge oder Enge in der Brust erleben, suchen sofortige medizinische Behandlung.

Beschriftung

Lesen Sie immer Ihre Zink-Ergänzung Etiketten sorgfältig, bevor Sie sie. Die meisten Ergänzungen empfehlen, Zink mit oder nach dem Essen Essen, die helfen können, um Übelkeit Symptome zu minimieren. Obwohl Sie eine leichte Übelkeit erwarten können, wenn Sie zuerst Zink nehmen, weil Ihr Körper sich an die Verdauung größerer Mengen der Ergänzung anpasst, weiterhin die Übelkeit mit jeder darauffolgenden Dosis zu erleben, gilt nicht als normal.

Behandlung

Wenn Sie Erfahrung Übelkeit im Zusammenhang mit Zink-Ergänzung, können Sie vielleicht Magen-beruhigende Lebensmittel, wie trockener Toast oder Cracker zu konsumieren. Wenn Sie Durchfall oder Erbrechen als Nebenwirkung erleben, können Sie bei der Verabreichung vieler Flüssigkeiten Sie davon abhalten, dehydriert zu werden. Ihre Übelkeit Symptome werden wahrscheinlich mit der Zeit sinken.

Zwiebeln & Haarausfall

Obwohl einige Arten von Haarausfall sind aufgrund von Ernährungsfragen, wie zum Beispiel zu viel Vitamin A oder nicht genug Eisen oder Protein, die meisten sind aufgrund von Alter, Medikamente oder gesundheitlichen Bedingungen. Während Zwiebeln ein gesunder Teil Ihrer Diät sein können, sind sie nicht wahrscheinlich, Ihnen zu helfen, Haarverlust zu minimieren oder nachwachsen verlorenes Haar.

Essen Zwiebeln ist nicht wahrscheinlich, um Ihr Haarwachstum zu erhöhen oder zu minimieren Haarausfall. Eine mittlere Zwiebel enthält 14 Prozent des täglichen Wertes für Vitamin C, was für die Bildung des Talgs und des Kollagens wichtig ist, die helfen, Ihr Haar stark und befeuchtet zu halten.

Manche Leute versuchen eine Mischung aus Zwiebelsaft und Honig auf ihren Kopf angewendet in einem Versuch, Haarausfall zu minimieren. Dies war eine Behandlung, die im Mittelalter für diesen Zweck verwendet wurde, aber es gibt nicht viele wissenschaftliche Beweise, um es zu sichern. Eine kleine Studie, die im Journal of Dermatology im Juni 2002 veröffentlicht wurde, fand heraus, dass die Verbreitung von Zwiebelsaft auf fleckigen Gebieten, die durch die Autoimmunerkrankung verursacht wurden, Alopezie areata dazu beigetragen hat, das Nachwachsen des verlorenen Haares zu erhöhen. Weitere Untersuchungen sind notwendig, um diesen Nutzen zu überprüfen und zu bestimmen, ob es bei anderen Haarausfällen helfen würde.

Zwiebeln in der Diät

Topische Anwendung

Die Vorteile eines völlig starren klassischen Mountainbikes

Ein vollstarkes klassisches Mountainbike ist eines, das kein Aufhängesystem hat – oder ein spezielles System, das verwendet wird, um sowohl Reiter als auch Fahrrad von rauen Wegen zu isolieren. Während völlig starre klassische Mountainbikes einmal als die Norm betrachtet wurden, haben sich nun viele Fahrer auf Full-Suspension-Fahrräder gewendet. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es immer noch eine Reihe von Vorteilen im Zusammenhang mit der Verwendung von völlig starren klassischen Mountainbikes. Niedrigere Kosten, verbesserte Rückmeldungen und weniger Ausfälle und Reparaturen sind nur einige der Vorteile eines völlig starren klassischen Mountainbikes.

In “The Mountain Biker’s Training Bibel”, Joe Friel berichtet, dass niedrigere Kosten ist vielleicht einer der wichtigsten Vorteile im Zusammenhang mit dem Kauf eines völlig starren klassischen Mountainbike im Vergleich zu Fahrrädern, die Suspension Systeme. In der Tat, einige High-End-Voll-Starr Klasse Mountainbikes kann weniger teuer sein als Einstiegszyklen mit Aussetzung. Radfahrer, die auf einem begrenzten Budget sind, können erhebliche Mengen an Geld sparen – und trotzdem ein Qualitätsprodukt erhalten – durch den Kauf eines völlig starren klassischen Mountainbikes.

Obwohl Aufhängungssysteme ein Mountainbike bequemer machen können, können sie die Fähigkeit des Fahrers, sein Gelände “zu lesen”, erheblich beeinträchtigen. Dies kann nicht nur zu einer langsamen Fahrzeit und verminderter Leistung führen, sondern könnte zu schweren Unfällen und möglichen Verletzungen führen, Notizen Friel. Im Gegensatz dazu erlauben völlig starre klassische Mountainbikes dem Fahrer, ihre Umgebung zu schätzen und Spurenänderungen zu erkennen. Radfahrer, die zum Beispiel vollsteife klassische Mountainbikes einsetzen, können eher rutschige oder gefährliche Reitflächen erkennen als ihre Pendants, die sich auf Fahrwerkssysteme verlassen.

Trotz der besten Anstrengungen brechen Mountainbikes, und in den meisten Fällen bedeutet mehr Teile ein größeres Potenzial für Pannen. In “Der Mountainbiker-Trainingsleitfaden” stellt Friel fest, dass Fahrwerksfahrzeuge mehr Teile als vollsteife Modelle besitzen und besonders anfällig für Risse und Brüche im Fahrwerk sind. Während einige Radfahrer in der Lage sind, diese Reparaturen auf eigene Faust durchzuführen, werden andere wahrscheinlich Hilfe von Fahrradmechanik in einem professionellen Fahrradladen benötigen. Neben den Kosten der Arbeit kann der Preis für Reparaturen für Fahrräder sehr hoch sein.

Für viele Radfahrer ist Leistung alles. Und wenn es um die Leistung geht, kann das Gewicht eines Bikes das Ergebnis eines Rennens oder einer Fahrt machen oder brechen. Da völlig starre klassische Mountainbikes weniger Ausrüstung haben, können sie leichter als Aufhängemaschinen sein, die sie auf flachem Gelände und Aufstieg schneller machen können. Einige Radfahrer glauben auch, dass völlig starre klassische Mountainbikes Verbesserungen in der Reitgeschicklichkeit fördern, da die Maschinen nicht “Vollgas” über irgendetwas in ihrem Weg fahren können. Im Laufe der Zeit glaubt Friel, dass diese Erhöhung der Geschicklichkeit auch zu Verbesserungen bei der sportlichen Leistung führen kann.

Kosten

Feedback

Ausfälle und Reparaturen

Performance

Stärkste Diät-Pillen für den Bauch, Oberschenkel & Hals

Obwohl einige Diät-Pillen möglicherweise wirksam sind, gibt es eine Sache, die sie nicht tun können, und das ist Fleck reduzieren Fett aus einem bestimmten Bereich des Körpers. Wenn Sie wollen, Gewicht zu verlieren von Ihrem Bauch, Oberschenkel und Nacken, müssen Sie auf die Verringerung Fett speichert in Ihrem Körper durch die Verbrennung von Kalorien konzentrieren. Diätpillen können Ihnen helfen, dies zu erreichen.

Deine Schwierigkeiten

Übergewicht ist frustrierend, noch mehr, wenn es in bestimmten Bereichen des Körpers liegt. Michael Carrera und Natascha Vani von Truestar Gesundheit erklären, dass, um einen flachen Bauch zu erreichen, müssen Sie zuerst Ihren Bauch von der Schicht von Fett um Ihre Bauchmuskeln zu befreien, die Durchführung von Situps einfach stärkt die Muskeln unter dem Fett. Carrera und Vani fügen hinzu, dass Sie Kalorien mit einer Kombination von Herz-Kreislauf-Training und Krafttraining verbrennen müssen. Letztlich wird dies das Fett aus dem ganzen Körper reduzieren, einschließlich deiner Schwierigkeiten. Sie könnten jedoch schnell Fett aus bestimmten Bereichen verbrennen.

Diätpillen

Diätpillen können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren von Ihrem Bauch, Oberschenkel und Nacken, wenn Sie sie mit einem gesunden Essen und Bewegung Plan kombinieren. Die Food and Drug Administration hat eine Auswahl von wenigen Diät-Pillen, wie Phentermine und Orlistat, genehmigt, aber Mandy Leonard, stellvertretender Direktor des Drug Information Centers in Cleveland Clinic, weist darauf hin, dass sie in bescheidenen Gewichtsverlust führen. Darüber hinaus kombinierten die Studien, die diese Ergebnisse generierten, die Medikamente mit Veränderungen in der Ernährungs- und Verhaltenstherapie. MayoClinic.com unterstützt dies und erklärt, dass Sie im Durchschnitt 5 bis 10 Prozent Ihres Gesamtgewichtes innerhalb eines Jahres verlieren können, während Sie eine Diätpille nehmen. Allerdings ist dieses Ergebnis erreicht, wenn Sie die Droge mit einer kalorienarmen Diät und Bewegung Plan kombinieren.

Ihre Optionen

Sobald Sie die Wahl, um eine Diät-Pille verwenden, wollen Sie die stärkste, effektivste Pille zur Verfügung. Es gibt zahlreiche Pillen und Ergänzungen, sowohl verschreibungspflichtig als auch over-the-counter. University of Maryland Medical Center empfiehlt die Verwendung nur verschreibungspflichtige Pillen, OTC-Ergänzungen werden nicht von der FDA für Sicherheit oder Wirksamkeit getestet. Die meisten verschreibungspflichtigen Diät-Pillen sind für den kurzfristigen Gebrauch bestimmt – 12 Wochen oder weniger, nach MayoClinic.com. Sie absorbieren entweder Fett, unterdrücken Ihren Appetit oder erhöhen Ihren Stoffwechsel. Was für eine Person funktioniert, kann nicht für dich arbeiten, und jede Droge hat ihre eigenen Nebenwirkungen, die nachteilig mit irgendwelchen Medikamenten, die Sie derzeit einnehmen, in Wechselwirkung treten könnten. Besprechen Sie die Optionen mit Ihrem Arzt.

Diät und Übung

Konzentrieren Sie sich auf kleine Änderungen auf den ersten, Swap Wasser für Soda die erste Woche. Die nächste Woche fügt eine weitere Veränderung hinzu, wie das Essen von Vollkorngetreide mit Früchten zum Frühstück. Kleine Veränderungen machen einen großen Unterschied. Befolgen Sie eine Übung Regime, die sowohl Herz-Kreislauf-und Krafttraining umfasst. Alternate Tage, um Muskelermüdung zu vermeiden. Drei bis vier Tage pro Woche, in irgendeiner Art von Cardio wie zügiges Gehen, Radfahren oder Schwimmen teilnehmen. Ziel für 30 Minuten anfangs, mit Ihrem ultimativen Ziel 45 bis 60 Minuten pro Sitzung. An den Tagen, die Sie trainieren, konzentrieren Sie sich auf Ihre Schwierigkeiten. Führen Sie Bauch-Crunches, Beinaufzüge und Kniebeugen. Beginnen Sie mit leichten Gewichten – zwischen 3 und 5 Pfund. Affiliate sich mit Ihrem lokalen Fitness-Center oder Gemeindezentrum, mit der Hilfe eines persönlichen Trainer.

Schmerzen im Magen nach dem Essen während deiner Zeit

Irgendwann erleben Menschen Bauchschmerzen nach dem Essen. Dieser Schmerz kann mit vielen kleineren und größeren gesundheitlichen Problemen verbunden sein. Während des Menstruationszyklus können Frauen Bauchschmerzen als Teil des prämenstruellen Syndroms oder aufgrund vieler anderer Bedingungen, die während der Menstruation auftreten können, auftreten. Starke Schmerzen sollten niemals übersehen werden, auch wenn es nach dem Essen eine Mahlzeit erlebt wird.

Generalisierte Schmerzen

Generalisierte Bauchschmerzen können in mehr als einem Teil des Bauches auftreten. Dieser Schmerz wird durch Verdauungsstörungen, Gas oder eine bakterielle oder virale Infektion im Magen verursacht. Generalisierte Schmerzen können auch während des Menstruationszyklus auftreten, wenn man sich aufbläht oder eine Verstopfung im Darm gibt.

Lokalisierte Schmerzen

Lokalisierter Schmerz ist in einem Bereich des Magens enthalten und ist typischerweise das Zeichen eines Problems in einem bestimmten Organ. Während deiner Periode kannst du Schmerzen in den Eierstöcken oder Gebärmutter lokalisieren, besonders bei Frauen, die polyzystisches Ovar Syndrom oder Endometriose haben. Der Schmerz kann sich nach dem Essen verschlechtern, weil der Magen aufdringt und auf diese Organe drückt.

Krampfähnliche Schmerzen

Während der Menstruation können Frauen krampfartige Schmerzen als Teil des prämenstruellen Syndroms erleben. Allerdings, wenn dieser Schmerz nach dem Essen beginnt, ist es wahrscheinlich aufgrund von Gas oder Blähungen, nach MedlinePlus. Diese Art von Schmerzen ist in der Regel kurzlebig und behandelbar mit over-the-counter Ergänzungen oder Medikamente. Krampfartige Schmerzen können auch nach Kämpfen des Magenvirus oder bei Durchfall auftreten.

Überlegungen

Wenn Sie mit reproduktiven Bedingungen wie Ovarialzysten oder polyzystischen Ovar Syndrom diagnostiziert wurden und Sie Schmerzen an jedem Punkt des Tages entwickeln, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Prämenstruelles Syndrom kann dazu führen, dass Sie Schmerzen im Bauch, unteren Rücken oder Oberschenkel vor und während des Menstruationszyklus entwickeln. Wenn Sie nach dem Essen während der Menstruation oder vor der Menstruation Schmerzen haben, begleitet von Sodbrennen, können Sie saurem Reflux oder GERD haben. Sehen Sie einen Arzt für eine ordnungsgemäße Diagnose.

Ergänzende Schwangerschaftsversicherung

Etwa 13 Prozent der schwangeren Frauen in den Vereinigten Staaten haben keine Versicherung nach der American Pregnancy Association. Darüber hinaus sind die Frauen, die Versicherungsschutz haben, oft während der Schwangerschaft unterversichert. Ergänzende Schwangerschaftsversicherungspläne stehen zur Verfügung, um die Kosten zu decken, die mit Schwangerschaft, Arbeit und Lieferung verbunden sind, die nicht von Ihren regelmäßigen Versicherungsplänen abgedeckt sind.

Eigenschaften

Zusätzliche Mutterschaftsversicherung kann die Kosten decken, die Ihr normaler Versicherungsplan nicht bezahlt, einschließlich Laborarbeit, Co-Pays, Selbstbehalte und Krankenhausgebühren. Es kann Ihnen auch helfen, für irgendwelche Probleme oder Komplikationen, die entstehen, wie vorzeitige Lieferung, Unfälle, Krankheiten und Komplikationen zu bezahlen.

Vorteile

Sie können Gelder von ergänzender Schwangerschaftsversicherung für Einkommen erhalten, das Sie wegen der Schwangerschaft und der Anlieferung verloren haben, entsprechend A.S.K. Nutzenlösungen. In der Regel werden Sie das Einkommen verloren Einkommen während Ihres Mutterschaftsurlaubs oder länger bezahlt werden, wenn Sie Komplikationen erlebt haben.

Zeitrahmen

Sie sollten sich in einem Mutterschafts-Ergänzungsplan anmelden, sobald Sie die Planungsphasen mit einem Baby betreten. Einige Unternehmen können eine Wartezeit verlangen, bevor Ihre Leistungen aktiv werden. Während der Einschreibung müssen Sie wahrscheinlich Formulare ausfüllen, die Ihre Krankengeschichte dem Unternehmen zur Verfügung stellen.

Überlegungen

Wenn die Ergänzungsversicherung für Ihr Budget zu teuer ist, können Sie Rabatte auf Mutterschaftspläne prüfen. Während der Einschreibung zahlen Sie einen niedrigeren Satz auf alle medizinischen Dienstleistungen, die während Ihrer Schwangerschaft erforderlich sind, einschließlich der ärztlichen Gebühren, Krankenhauskosten und Laborgebühren.

Warnung

Sie sollten eine Zusatzversicherung abschließen, bevor Sie schwanger sind. Sie können die Abdeckung verweigert werden, wenn Sie versuchen, sich in einem Plan einzuschreiben, wenn Sie bereits herausgefunden haben, dass Sie schwanger sind. Wenn Sie bereits schwanger sind und eine Versicherung benötigen, können Sie sich für eine staatliche Unterstützung bewerben. Medicaid bietet Versicherungsschutz für Frauen mit niedrigem Einkommen.

Ist Stofffarbe für Babys sicher?

Ein nach Maß T-Shirt oder onesie für Ihr Baby ist eine lustige und einzigartige Weise, Ihre Leidenschaften, Interessen und Lieblingsfächer auf Ihrem Kleinen zu teilen. Das bedeutet nicht, dass sie wirtschaftlich oder leicht zu finden sind. Ein bisschen Stofffarbe kann ein Baby-Outfit verwandeln und es etwas zum Zeigen machen. In den meisten Fällen ist Stofffarbe für den Gebrauch auf Babyartikeln sicher, vorausgesetzt, Sie nehmen einige Vorsichtsmaßnahmen.

Zutaten

Mit so vielen Sorten von Stoff Farbe zur Verfügung, könnte es überwältigend sein, wenn die Zeit kommt, um eine Wahl zu treffen. Während jeder Hersteller hat seine eigene Formel für das Mischen von Stofffarbe, sind Sie wahrscheinlich, um ähnliche Zutaten in jedem zu begegnen. Wählen Sie eine Stofffarbe, die behauptet, ungiftig zu sein oder eine, die keine gefährlichen Bestandteile enthält. Diese Information wird in der Regel auf der Verpackung angezeigt, aber ein schneller Anruf an den Hersteller ist ein guter Weg, um mehr Details zu erhalten, wenn nötig. Obwohl Ihr Baby ist nicht wahrscheinlich, die Farbe zu essen, eine ungiftige Version kann Ihren Verstand an der Mühelosigkeit entscheiden, sollte sie entscheiden, auf ihrem Hemd oder Socken zu knabbern.

Hautsicherheit

Obwohl die Stofffarbe auf die Kleidung Ihres Babys ist in der Regel trocken, wenn er sie trägt, in einigen Fällen könnte es Hautreizungen verursachen. Da viele Arten von Baby T-Shirts, Socken und onesies mit dünnem Baumwollmaterial hergestellt werden, kann Stofffarbe manchmal dazu führen, dass es auf der Rückseite des gemalten Bildes pucker oder härtet. Wenn das Material an der Haut Ihres Babys reibt, kann es unangenehm sein. Für Babys mit empfindlicher Haut könnte das Problem durch das Tragen von Kleidung, die kratzig oder steif mit Stofffarbe ist, verschärft werden. Um dies zu umgehen, wählen Sie dickere Stoffe, um das gemalte Element über ein anderes Kleidungsstück zu malen oder zu schichten, um es davon abzuhalten, mit der Haut Ihres Kleinen in Kontakt zu kommen.

Erstickungsgefahren

Einige Arten von Stofffarben putzen, während andere während des Trocknungsprozesses aufblasen. Der letztere Typ kann aus dem Gewebe schälen, besonders nach mehreren Ausflügen durch die Waschmaschine und den Trockner. Wenn dein Baby einen Hauch von Peeling-Farbe bekommt, kann sie es entfernen und es in den Mund legen und das Risiko des Erstickens aufwerfen. Untersuchen Sie die Kleidung sorgfältig, bevor Sie es auf Ihre kleine, schlägt die Consumer Reports Website, die Ihnen erlaubt, für Peeling Stoff Farbe zu sehen. Stofffarbe, die aufbürsten, ist oft eine sicherere Wahl, weil es nicht so einfach ist, von der Kleidung zu entfernen, die hilft, Ihr Baby davon abzuhalten, es in den Mund zu legen.

Verschlucken

Nass Stoff Farbe kann mehr beunruhigen als wenn es trocken ist. Viele Eltern schaffen ein Andenken Baby Item durch Tauchen ihre kleinen Hände oder Füße in Stoff Farbe und drückt es auf ein T-Shirt oder onesie. In diesem Fall ist es wichtig, um sicherzustellen, dass Sie gründlich reinigen Sie Ihre kleinen Körperteile sorgfältig, sobald das Projekt abgeschlossen ist. Während die meisten Arten von Stofffarbe sind nicht wahrscheinlich, Probleme zu verursachen, Einnahme es könnte Ihr Baby krank machen. Wenn Ihr Baby zufällig etwas Stofffarbe zu essen, bevor Sie es abwischen können, wenden Sie sich an seinen Kinderarzt oder Ihre lokale Gift-Kontrollzentrum für die Behandlung, empfiehlt die U.S. Department of Health und Human Services Household Products Database.

Hautvorteile von Weizenkeimöl

Fügen Sie einen Nährstoff-reichen, altersbedürftigen Schub für Ihre Hautpflege-Routine durch Einbeziehung Weizen-Keim Öl in Ihr Regime. Ob Sie dieses Öl als Ergänzung nehmen, fügen Sie es zu Ihren Rezepten hinzu oder verwenden Sie es topisch, diese Art von Öl bietet zahlreiche Vorteile, von Erweichung und Befeuchtung Ihrer Haut bis zur Förderung ihrer regenerativen Kräfte. Wenn Sie an natürlichen Wegen interessiert sind, einen gesunden, glühenden Teint zu unterstützen, ist Weizenkeimöl zu untersuchen.

Weizenkeibe

Weizenkeimöl wird aus Weizenkeim gewonnen, das als “Herz” von Weizen gilt, da es im Zentrum der Weizenbeere gefunden wird. Es füttert die Weizenpflanze mit Nährstoffen, um ihm zu helfen, zu keimen und zu wachsen. Weizenkeime ist die nahrhafteste Komponente des Weizenkerns und enthält 23 verschiedene Nährstoffe, einschließlich Protein, B-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren, Eisen und Kalzium. Seine dichten ernährungsphysiologischen Vorteile machen es eine gesunde Ergänzung zu Ihrer Ernährung. Das Öl ist auch nährstoffgepackt, was es besonders gut geeignet macht, die Haut zu befeuchten und zu beruhigen.

Vorteile der topischen Anwendung

Weizenkeimöl wird leicht von der Haut aufgenommen, was eine effektive Feuchtigkeitscreme und eine entsprechende topische Behandlung macht. Bei der Anwendung auf Ihre Haut liefert Weizenkeimöl eine gesunde Infusion von Vitamin A, Vitamin D, B-Vitaminen, Antioxidantien und Fettsäuren. Diese Nährstoffe nicht nur befeuchten und heilen trockene oder rissige Haut, sie helfen auch verhindern, Narbenbildung. Insbesondere ist Weizenkeimöl eine reiche Quelle von Vitamin E, die hilft, Hautschäden zu reduzieren, freie Radikale zu bekämpfen, gesunde Kollagenbildung zu unterstützen und gleichmäßigen Hautton zu erhalten.

Wie benutzt man Weizen-Germ-Öl

Wenn Sie Weizen-Keim-Öl topisch verwenden, ist es am besten, es als Teil einer Mischung zu verwenden. Wegen seines starken Aromas, fügen Sie nicht mehr als 10- bis 15-Prozent Weizenkeim-Öl zu Ihrer Mischung hinzu. Versuchen Sie auch Grundöle, wie Jojoba oder Karotten, und ätherische Öle wie Sandelholz, Geranie, Zedernholz, Fenchel, Lavendel und Patchouli – die alle gesunde Haut unterstützen. Zusätzlich zur Verwendung des Öls topisch können Sie es auch auf Gemüse oder Salate nieseln oder in andere Gerichte einbauen, um Ihren Rezepten einen nahrhaften Schub zu geben.

Überlegungen

Neben der dunklen Farbe des Weizen-Keim-Öls und dem starken, starken Duftstoff sollten bei Weizen- oder Glutenallergie oder -empfindlichkeit Weizenkeimöl verwendet werden. Darüber hinaus, wegen Weizen-Keim Öls Lichtempfindlichkeit, Temperaturschwankungen und Oxidation, ist es am besten, es in den Kühlschrank zu lagern, wo es frisch bleiben kann, bis zu einem Jahr.